Geschichte

Der Ortsverband Tempelhof-Schöneberg wurde im Rahmen der Wahl zum Abgeordnetenhaus Berlin im Jahr 2011 gegründet und trägt seitdem zu Wahl- und Demonstrationserfolgen im Land Berlin, der Bundesrepublik und in ganz Europa bei.

Schuhwurf am Axel-Springer-Gebäude während der Berlinwahl 2011

Kongress der außenpolitischen Vertreter aus Hamburg Bremen und Berlin. Estland 2012

Kongress der außenpolitischen Vertreter aus Hamburg, Bremen und Berlin. Estland 2012

Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22.09.2013

Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22.09.2013

Reise der PARTEI-EU-Fachleute im Rahmen der Wahl zum achten Europäischen Parlament 2014. Bericht und Erfolg verlinkt.

Die Berliner Spitzenkandidaten und der Bürgermeisterkandidat in Schöneberg-Tempelhof. Verschieden erfolgreich.

Die Berliner Spitzenkandidaten zur Abgeordnetenhauswahl 2016 und der Bürgermeisterkandidat in Schöneberg-Tempelhof 2016. Verschieden erfolgreich.

Die erfolgreiche Geschichte der Ortsverbandes wird kontinuierlich fortgeschrieben.