Neuigkeiten

Donnerstag, 13. Juli 2017

Sammelaktion von Unterstützungsunterschriften

Sammelaktion von Unterstützungsunterschriften vor dem FreiLand in Potsdam

Donnerstag, 15. Juni 2017

Wahlkreisgespräch zur Bundestagswahl 2017

Flasche leer: Rezepte zur Sicherung der Rente

Alle Kandidaten des Wahlkreises 61 stellten sich am Donnerstag, 15. Juni 2017 im Potsdam Museum den Fragen des Publikums.

Mit den Themen

Weiterlesen →

Freitag, 28. April 2017

Arbeitsbesuch bei den Genossen der BVV

In wie gewohnt sehr nüchterner Arbeitsatmosphäre wurde die Abordnung des Parteikörpers der Partei  Kreisverband Potsdam [AMGRÖKVBRA] von den Genossen und Abgeordneten im Bezirksparlament Berlin Friedrichshain-Kreuzberg empfangen und zuvor am ungeordeten Vorbeilaufen am Rathaus Berlin-Kreuzberg gehindert.

Fraktionsräume der Partei die Partei im Bezirksparlament

Weiterlesen →

Dienstag, 14. Februar 2017

am 14.2. ist Valentinstag

Der Kreisverband der Partei- Die PARTEI Potsdam informiert:

Am 14.2. ist Valentinstag. An diesem Tag gedenken wir der Opfer der North Side Gang die am 14.2.1929 ähhh momment ach das andere Valentinsdings? Das mit Liebe und so? Echt? Na wenns sein muss. Entschuldigen sie die kurze Unterbrechung.

Weiterlesen →

Donnerstag, 16. Juni 2016

Großzügiges Geschenk ( MAZ Online v.19.06.2016 )

Direkt am Landtagsschloss PARTEI schenkt Gauland einen Privatparkplatz

Großzügiges Geschenk von der PARTEI. Sie hat in dieser Woche für den Brandenburger AfD-Chef Alexander Gauland einen Privatparkplatz eingerichtet. Direkt vor dem Landtagsschloss. Gauland hat in den vergangenen Wochen 54 Knöllchen wegen Falschparkens gesammelt. Ob Gauland das PARTEI-Geschenk annimmt, darf bezweifelt werden. Denn es hat einen Haken.

Herr Gauland, bitte parken Sie hier. Die PARTEI hat einen besonderen Parkplatz für Alexander Gauland eingerichtet – direkt vor dem Landtag. Quelle: Privat

Weiterlesen →

Dienstag, 17. Mai 2016

Aquapark statt Stadtkanal (MAZ 17.05.2016)

Innenstadt. Mit einem feuchtfröhlichen Vorschlag mischen sich die Potsdamer Aktivisten der Satirepartei Die Partei in die immer für bunte Debatten aufgeschlossene Stadtpolitik ein. Ein „Aquapark“ soll an Stelle des Stadtkanals entstehen.

Weiterlesen →

Mittwoch, 16. September 2015

Wehret den Anfängen!

Wider den Ideenklau

Eine handvoll Zeitreisende aus dem 19. Jahrhundert – in unserer Stadt gestrandet – ziehen alle Register, um das Stadtbild nach ihren Erinnerungen anzupassen. Dabei schrecken sie auch nicht vor perfidem Ideenklau zurück. Weiterlesen →

Dienstag, 15. September 2015

Schlösser zu Turnhallen, bitte! (MAZ v.15.09.2015)

Potsdam  Wer gern Bier trinkt, ist bei den Polit-Satirikern von Die Partei klar im Vorteil. Getreu ihrem immergrünen Wahlkampfslogan „Das Bier entscheidet“ wird bei Partei-Versammlungen gern mal ein Gerstensaft gepichelt. „Wir trinken transparent“, begründet Kreischefin Bettina Franke (47). Schließlich kommt bei herkömmlichen Parteien – wenn überhaupt – das Bier nicht gleich auf den Tisch.

Schlösser zu Turnhallen – Von einem unbekannten Künstler aus dem Gedächtnis nachgezeichnet | Öl auf Leinwand 16m x 8m

#Danke SPSG

Weiterlesen →

Dienstag, 11. August 2015

Die Partei geht baden (MAZonline 11.08.2015)

Aus Satire wird Ernst. Die bundesweit sowie im EU-Parlament durch Martin Sonneborn, Ex-Chefredakteur des Satiremagazins „Titanic“, vertretene Partei „Die Partei“ wird in Potsdam politisch immer aktiver. Am Sonntagmittag stiegen Mitglieder in den Brunnen auf dem Luisenplatz

Weiterlesen →

Samstag, 6. September 2014

Bettina Franke (Die PARTEI) – politisch frühreif (MAZonline 06.09.2014)

Babelsberg. Viele ahnten es gelegentlich schon, nun ist es amtlich: Politik in Potsdam trägt satirische Züge – konkret jene von Bettina Franke, die als Direktkandidatin für Die Partei ins Rennen um die Wählergunst geht. Eine Woche vor dem Urnengang startet die 2004 von Redakteuren des Satiremagazins „Titanic“ gegründete Partei die „heiße Phase“ des Wahlkampfes – das bedeutet:

Weiterlesen →