Neuigkeiten

Freitag, 9. Februar 2018

Die PARTEI Mannheim lädt zum politischen Valentinstag!

Die PARTEI Mannheim lädt am Aschermittwoch, den 14. Februar 2018 um 20 Uhr, alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zum politischen Valentinstag im Pate der Quadrate (Luisenring 16, 68159 Mannheim) ein.

„Wie jedes Jahr werden sich fundamentalistische Splitterparteien wie die CSU am Aschermittwoch nach Lust und Laune selbst kasteien (stickige Zelte, warmes Bier, Horst Seehofer). Die PARTEI jedoch steht für die Liebe, Sachen in süßen Herzchenverpackungen und das pralle Leben. Dies wollen wir mit unserem Stimmvieh gemeinsam feiern“, erklärt der Vorsitzende des Kreisverbands Mannheim, Christian Skobjin.

Auf dem Programm steht neben multimedialen Spektakeln, Speeddating, HerzPARTEI und skandalösen Brandreden auch das beliebte Format „Trinker fragen – Politiker antworten“. Als hochdekorierte Gäste werden unter anderen Bundesvizevorsitzender Peter Mendelsohn sowie Bundesvorstand Martin Keller erwartet.

„Eine Beziehung, die einen solchen Abend übersteht, ist für die Ewigkeit gemacht“, so Lea Schöllkopf, die sich wegen ihrer bevorstehenden Stadtratskandidatur in Mannheim vor Anfragen aller Geschlechter kaum retten konnte. „Wir rechnen mit mindestens drei spontanen Heiratsanträgen auch an diesem Abend.“

Neben dem Kreisverband Mannheim veranstalten bundesweit noch andere Verbände der Partei Die PARTEI politische Valentinstage, unter anderem in Heidelberg, Hannover, Stralsund und Mönchengladbach.

 

Donnerstag, 8. Februar 2018

Niemand hat die Absicht, …

Wenn schon nicht mehr SPD-Vorsitzender, dann doch wenigstens neuer größter Lügner der Geschichte, oder Martin Schulz? 😉

Samstag, 9. Dezember 2017

NEIN zu den Plänen der CDU Mannheim

Der Ärger über den jüngsten Antrag der CDU Mannheim, den JUZ Mannheim den Mietvertrag zu kündigen, kann CDU-Kreisvorsitzender Nikolas Löbel („Der Macher“, fünfmaliger Gewinner des Charmantesten-Lächeln-Preises der Identitäten Bewegung) gar nicht nachvollziehen: „Wir haben genug über Marx diskutiert, den Holocaust oder andere linke Probleme. Den normalen Mannheimer nimmt das nicht mehr mit. Der interessiert sich mehr für Bier, BILD und Nafri-Witze.“ Um die extremen Enden des politischen Spektrums auszugleichen, hat sich die CDU etwas Schönes überlegt: Eine übergroße Statue des NPD-Stadtrats Christian Hehl soll künftig das ehemalige JUZ-Gelände schmücken. „Der Bauch ist so groß, da kann man sogar noch eine Wurstbude reinbauen“, so Löbel. „Dann können sich Linke, Rechte und vielleicht sogar der ein oder andere legale Flüchtling auf ein Bier treffen und den gemeinsamen Feierabend genießen.“

Jetzt Petition unterschreiben!

Montag, 25. September 2017

Wahlsieg!

Die PARTEI hat bundesweit exakt 1 Prozent erzielt!

 

 

 

Im Wahlkreis Mannheim erhielten wir 1,6 Prozent der Erststimmen und 1,3 Prozent der Zweitstimmen.

Weiterlesen

Donnerstag, 7. September 2017

Wasserturm wird Bierturm!

Sehr geehrte Mannheimerinnen und Mannheimer,

unsere schöne Stadt hat eigentlich alles, was man so braucht. Doch wirklich alles? Von einer Ressource kann man bei uns nie genug haben: Bier! Bier! Bier!

Ich fordere daher die Grundversorgung jedes Mannheimer Haushalts mit diesem essentiellen Lebenselixier!

Und wie soll das Ganze funktionieren? Unser schöner Wasserturm wird umgebaut in einen noch schöneren Bierturm! Über diesen wird mittels eines ausgeklügelten Druckverfahrens das Bier in die städtischen Haushalte gepumpt. Aus dem wohnungseigenen Bierhahn kann man sich dann sein frisches, kaltes und leckeres Bier direkt ins Glas füllen!

Voll überzeugt? Dann wählt am 24. September mit Erst- und Zweitstimme: Die PARTEI.

P.S.: Über die genaue Biersorte gibt es nach der Wahl dann eine Ureichabstimmung.

Mittwoch, 30. August 2017

Mannheim! Mannheim! Mannheim!

Sehr geehrte Mannheimerinnen und Mannheimer,

am Ende dieser Woche wird auch in Mannheim zurück plakatiert! Freut euch also schon auf ein Feuerwerk billiger Kalauer und geschmackloser Anfeindungen!

Mein Wahlprogramm wird dabei in den nächsten Wochen eher eine untergeordnete Rolle spielen.* Warum? Wahlen gewinnt man in Mannheim schließlich nicht mit Programmen, sondern mit gnadenlosem Lokalpatriotismus!

Meine Botschaft an meine Wähler und Wählerinnen lautet daher: Mannheim! Mannheim! Mannheim!

Noch Fragen?

Peace out,

Patrick „Mannheim“ Siegert

*Wer sich ernsthaft für Inhalte interessiert, findet solche auf abgeordnetenwatch.de!

Sonntag, 13. August 2017

Scheidung für alle!

Auch wir waren mit wunderschönen Plakaten auf dem CSD in Mannheim unterwegs. Leider sind wir etwas nass geworden.

Dienstag, 11. Juli 2017

Mahnwache gegen politische Inszenierungen

Die PARTEI Mannheim hat tatkräftige Unterstützung geschickt als es in Heidelberg galt, die AfD zu ärgern. Diese Pseudopartei aluhuttragender alter Männer hat sich die dortige Stadthalle zueigen gemacht, um dort ihren in Kürze scheiternden und darum namentlich nicht erwähnenswerten Direktkandidaten zu feiern. Glücklicherweise war die Polizei so freundlich, unsere wunderschöne Mahnwache direkt gegenüber der Eingangstür zu bewachen vor diesen obszönen Pöbeltouristen und sonstigem Gesocks. Es war sehr schön!