Neuigkeiten

Sonntag, 7. März 2021

Aufstellungsversammlung

Am 06.03.2021 hielten wir unsere Aufstellungsversammlung im Gewerkschafthaus zur Kommunalwahl am 12.09.2021 ab.

Wir haben für alle 6 Wahlbezirke in Salzgitter jeweils einen sehr guten Kandidaten aufgestellt.

Auch an dieser Stelle ein besonderer Dank an Hendrik und Jens vom Landesvorstand für eure Unterstützung.

Aufgestellt wurden:

Martin Werner (Wahlbezirk A), Nico Pfeiffer (Wahlbezirk B), Armin Pohl (Wahlbezirk C), Lars Tietjen (Wahlbezirk D), Sandro Weilbier (Wahlbezirk E) und Marco Simon (Wahlbezirk F).

Samstag, 6. Februar 2021

Masken für alle

Unter dem Motto „Die einzige Partei, die wirklich was tut“ verteilten wir heute in der Fußgängerzone in Salzgitter-Lebenstedt medizinische Masken und FFP-2-Masken ans Wahlvieh.

Montag, 25. Januar 2021

Die einzige Partei, die wirklich was tut!

17. Dezember 2020

Unter diesem Motto sagt Die PARTEI heute bundesweit D A N K E !

Immer mehr verschärft sich die Situation in den Krankenhäusern und Pflegeheimen und die Groko Haram sieht tatenlos zu!

Die PARTEI Salzgitter sagt DANKE liebe Pflegekräfte für euren unermüdlichen Einsatz. Stellvertretend für alle Pflegekräfte gab es ein DANKE und Schoki für die Mitarbeiter im Klinikum Salzgitter Lebenstedt und für die Mitarbeiter im Pflegeheim AWO Dresdenstrasse, die derzeit gerade einen Corona-Ausbruch bewältigen müssen.

b

Sonntag, 28. Juni 2020

STRANDTISCH

Am 27.06.2020 haben wir unseren 1.Strandtisch am Salzgitter-See abgehalten 😉 Aufgrund der Corona-Situation konnten wir hier alle Regeln des Mindestabstandes einhalten. Eine Wiederholung ist geplant – Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Sonntag, 28. Juni 2020

Demo gegen die NPD in Eschede

Am 13. und 20.Juni waren wir zur Unterstützung der GenossX aus Celle in Eschede und haben dort gegen das Aufmarschieren der NPD demonstriert. Äußerst erfolgreich, denn am 13.06. hat die NPD kurz vorher ihre Demo abgesagt und am 20.06. hat die NPD sage und schreibe 8 Leute auf die Beine gestellt und sind durch Eschede gezogen, unter ihnen Sebastian Weigler und Pierre Bauer. Sie konnten ihre Demo-Route allerdings nicht konsequent umsetzen, da die Gegendemonstranten erfolgreich die Strassen blockiert haben.

Die Bürger aus Eschede halten entschieden dagegen, dass die Nazis ihren Ort benutzen wollen, um ihre rechtsradikalen Phantasien auszuleben. Das verdient Unterstützung und wir kommen gerne wieder!

Montag, 11. Mai 2020

Service

Du möchtest immer auf dem laufenden sein?

Die neuesten und interessantesten Nachrichten und Infos aus Salzgitter findest Du ab sofort hier:

https://t.me/DiePARTEISalzgitter

Unser neuer Telegram-Kanal

Donnerstag, 12. März 2020

Aktuelle Information

Aufgrund der aktuellen Entwicklung haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, vorerst alle Veranstaltungen abzusagen.
Wir wollen damit keine Panik erzeugen, aber wir denken, dass ihr nicht nur euch (ihr mögt jung und fit sein, aber die Oma, die ihr dann morgen besucht vielleicht nicht…) sondern vor allem auch den Mitmenschen damit helfen könnt. Sicherheit geht in dem Fall einfach vor.
Evtl. ist angedacht einen Stammtisch via Skype oder Google Hangout zu planen.

Bei Interesse meldet euch bei uns, per Messenger über unsere Facebook-Seite ( https://www.facebook.com/diePARTEIsalzgitter/) oder per Mail info@nulldie-partei-salzgitter.de, wir fügen euch dann zu unserer Telegram-Gruppe hinzu.

Passt auf euch auf – wir lieben euch!

Freitag, 28. Februar 2020

TAG GEGEN RASSISMUS

DER TAG GEGEN RASSISMUS WIRD AUFGRUND DER AKTUELLEN GESCHEHNISSE AUF UNBESTIMMTE ZEIT VERSCHOBEN!

Am Freitag, den 20. März 2020 sind wir von 10:30 bis 12:30 Uhr auf dem Rathausvorplatz in Salzgitter-Lebenstedt mit einem Stand und tollen Spielen vertreten.

Wir haben u.a. ein „Rassismus-Bingo“ und das „AfDosen-Werfen“ für euch vorbereitet, bei denen ihr tolle Preise gewinnen könnt (die beliebten PARTEI-T-Shirts und Kinofreikarten für das KULTIPLEX in Salzgitter-Lebenstedt). Auch werdet ihr das lebendig gewordene AfD-Wahlprogramm bestaunen können – natürlich dürft ihr auch ein Selfie mit diesem machen.

Wir sehen uns beim TAG GEGEN RASSISMUS – Gesicht zeigen und Stimme erheben!

Dienstag, 18. Februar 2020

Kundgebung zum Kreisparteitag der FDP Salzgitter

……und was macht die AfD Salzgitter im Restaurant nebenan?

(der halbe Vorstand der AfD Salzgitter versuchte erst unsere Kundgebung zu stören, dann gingen sie ins Restaurant, während nebenan die FDP ihren Kreisparteitag abhält 😉 )

Kreisparteitag der FDP Salzgitter

Wir haben dazu eine Kundgebung abgehalten unter dem Motto

„KLARE KANTE GEGEN FASCHISTEN – STATT REGIEREN MIT DER AFD“

Wir waren 15 Leute und forderten die FDP Salzgitter auf, sich eindeutig gegen die AfD zu positionieren. Weiterhin forderten wir eine Erklärung, warum die FDP Salzgitter sich konsequent weigert im Kampf gegen rechts mitzuwirken und insbesondere im „Wir sind mehr – Bündnis Salzgitter passt auf“ mitzuarbeiten.

Entgegen der Ankündigung vom FDP Kreisvorsitzenden Ralf Ludwig hat der Vorstand der FDP Salzgitter nicht versucht, dass Gespräch mit uns zu suchen. Sollte es am einsetzenden Regen gelegen haben: wir hätten extra für Herrn Ludwig einen Regenschirm dabei gehabt.
Lediglich Björn Försterling von der FDP Wolfenbüttel und MdL suchte das Gespräch mit uns und versicherte uns, dass im Landesvorstand klare Vorgaben bezüglich der AfD gelten, an die sich auch alle Kreisverbände halten müssen. Danke an Herrn Försterling für das gute Gespräch.
Trotzdem hätten wir das gerne vom Vorstand der FDP Salzgitter gehört, denn unsere Vermutung, dass man sich nicht stark genug abgrenzt von der AfD wurde heute nicht aufgehoben, sondern durch dieses Verhalten, entgegen der öffentlichen Ankündigung sich Gesprächsbereit zu zeigen und sich dann zu verstecken, erst recht bestärkt.

Und aus dem Kuriositäten-Kabinett kommt folgende Begleiterscheinung:
Im Restaurant neben dem Saal, wo die FDP Salzgitter ihren Kreisparteitag abhält, sitzt der halbe Vorstand der AfD Salzgitter zum gemütlichen „Stell-Dich-ein“.
Vorher wurde noch durch den SchriftFührer der AfD Salzgitter, Andreas (Wir lieben Dich❤️) P., versucht, unsere angemeldete Kundgebung durch penetrantes Provozieren zu stören. Das störende „Gekreische“ der stellvertretenden SchriftFührerin und der Schatzmeisterin war leider nicht genau zu verstehen, gebt euch das nächste Mal bitte mehr Mühe.?

Wie sagt der Berliner so schön: „Nachtigall, ick hör‘ dir trapsen“

Danke auch an die Linksjugend – Salzgitter und die „Omas gegen rechts“.

Freitag, 7. Februar 2020

Quo vadis FDP?

***********Unter Termine findet Ihr Infos zu der Kundgebung am 17.02.2020 zum FDP Kreisparteitag in Salzgitter*****************

Thüringen im Jahre 1930:

Den größten Erfolg erzielten wir in Thüringen. Dort sind wir heute wirklich die ausschlaggebende Partei. […] Die Parteien in Thüringen, die bisher die Regierung bildeten, vermögen ohne unsere Mitwirkung keine Majorität aufzubringen.“ (B. Höcke A. Hitler, 02.02.1930)

Und heute?

Bewusst lässt sich eine Marionette durch Faschisten an die Macht bringen. Eine perfide Umgehung unserer Demokratie.

.Wir wären nicht die PARTEI, wenn wir keine guten Ratschläge hätten, also überbrachten wir dem Kreisverband Salzgitter der FDP vorgefertigte Austrittsformulare.