Neuigkeiten

26. November 2022

ASV LTW/BezTW23? Done!

Zweiter von rechts: Thomas Buck, Kandidat für den Bezirkstag, Zweiter von Links: Michael Lutzeier, Kandidat für den Landtag

Am 23.11.2022 fand im Veranstaltungszentrum Landsberg die Aufstellungsversammlung der sehr guten Partei Die PARTEI statt, um die Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahlen 2023 für den Stimmkreis 120 zu wählen. Mit fulminanten, spannenden sowie atemberaubenden Reden konnten Thomas Buck für den Bezirkstag Oberbayern und Michael Lutzeier für den Landtag, die Herzen der Anwesenden gewinnen und sich gegen die zahlreichen Mitbewerber deutlichst durchsetzen. Michael Lutzeier (Musiker und Gemeinderat in Diessen am Ammersee) versprach dem Wahlvolk Satire trotz Realpolitik, sowie vollen Einsatz im Maximilianeum. Er plädierte mit flammenden Worten für zahlreiche Themen und positionierte sich klar. Thomas Buck (Wirtschaftsinformatiker und Kreisvorsitzender der PARTEI) möchte im Bezirk Oberbayern mit geballter Kompetenz für unsere Region eintreten um sich für die Bürgerinnen und Bürger Landsbergs sowie Fürstenfeldbrucks stark zu machen. Auch er steht für die Ergreifung von tiefgreifenden Maßnahmen, sowie für Genesung des gesunden Menschenverstandes.

Der Bezirks- und Landesvorstand der Partei Die PARTEI hat beide Kandidaten bereits beglückwünscht, freut sich schon auf die Stimmenzugewinne und sichert beiden seine vollsteste Unterstützung im Wahlkampf zu.

Angesichts jahrzehntelanger Misserfolge der bayerischen Staatsregierung u.a. auf den Gebieten der Digitalisierungs-, Energie- und Bildungspolitik, steht die Partei Die PARTEI bereit um Bayerns Einwohnern, Städten, Bauten und Fluren zu neuer Blüte zu verhelfen. „1866 darf sich nie wiederholen“ so der landespolitische Sprecher der PARTEI, Roland Kronbauer, „daher sehen wir die Change in der kommenden Sitzungsperiode unsere Expertise nicht nur im Bezirkstag, sondern auch im Landtag mit voller Kompetenz einbringen zu können.“

Und nicht vergessen:

16. November 2022

Kino am Schlossberg

Diese Woche wurden die Landsberger BürgerInnen ja mit einem fulminanten Flyer zum Thema Schlossbergschule bedacht. Aufgrund der Faktenvermisserung in diesem Flyer blieb uns aber leider nichts anderes übrig als obige Bildchen zu kreieren.

Aber nur damit wir uns nicht falsch verstehen: grundsätzlich finden wir es sehr gut dass es einen historischen Verein in LL gibt und finden dessen Arbeit auch wichtig. Und wir haben auch nichts gegen ein Ratsbegehren oder Bürgerbegehren, ganz im Gegenteil. Nur erachten wir 1tnes: den Schulausbau für sehr sehr wichtig (an den Grundschulen hier ist es ohnehin schon eng) und können 2tens beim besten Willen keine Verschandelung der Stadtsilhouette erkennen, stand doch früher schon auf dem Schlossberg ein fulminantes Schloss (weswegen der vermutlich auch so heisst).

Und abschließend finden wir das der Papierbach das Stadtbild wesentlich mehr verschandelt.

24. Oktober 2022

Landesbarteidag in Erlangen am 22.10.22

Natürlich hat sich der sehr gute Ortsverband Landsberg auf den bebierlichen äh beschwerlichen Weg nach Erlangen begeben, allein mit dem Ziel den LaVo zu unterwandern, was uns auch geglückt ist.

Auf der Website der PARTEI Bayern findet Ihr in Kürze weitere Infos. Und weil noch Zeit is, hier noch ein Foto:

12. Oktober 2022

Kundgebung am 15.10.2022

Endlich mal Die PARTEI live in Farbe und 3D! Juhu!

4. Oktober 2022

Stammtisch am 6.10.22

Endlich wieder ein Stammtisch! das finden wir jubelös! Wir freuen uns auch über Gäste und Neuzugänge.

4. Oktober 2022

Leerdenker in LL (Buuh!)

Am Samstag den 1.10.22 haben sich mal wieder Leerdenker damit Leerdenkerpartei „Basis“ aus ganz Bayern versemmelt äh versammelt um wieder einmal krudes Unwissen kundzutun (z.B.: „Engel haben mich vor einer Hausdurchsuchung bewahrt…“; „…ich weiß wie man den Russlandkonflikt löst..!). Schön dass man sowas noch sagen darf, und schön dass man auch sagen darf dass wir die Leerdenkerreden für Wirrwarr halten. Denn in Nordkorea wäre das nicht passiert.

14. September 2022

Freunde für’s Leben!

Wir finden es megasuper dass unser Herr Landrat so für seine Freunde einsteht. Wo man sich doch schon sooo lange kennt und gemeinsam durch dick und dünn gegangen ist. Da lässt man sich doch von so einem frechen Verwaltungsrat nicht alles gefallen! Für nähere Infos empfehlen wir diesen Link:

hier geht’s zum Zeitungsartikel

14. September 2022

Wer braucht schon einen Bus?

ÖPNV mäßig wird Landsberg jetzt auf das nächste Level gehoben! Nicht nur daß nun die alten Papierbusfahrpläne durch mörderschicke digitale Anzeigetafeln ersetzt wurden, Nein, jetzt wird der brandneue ein-Stunden-Takt eingeführt. D.h. kaum wartet man eine Stunde kommt ein Bus… oder auch nicht.

Am Sonntag gibt es sogar den einzigartigen 24h Takt. Den ganzen Tag feinste Landsberger Luft an einer der vielen Haltestellen genießen ohne durch Großraumpersonenbeförderungsvehikel gestört zu werden! Juhu!

Auch hier verweisen wir wieder auf einen aktuellen Artikel der Presse:

hier geht’s zum Zeitungsartikel

Und was die digitalen Anzeigetafeln betrifft: Wir schlagen vor diese auch als Spielekonsolen der Bevölkerung zur Verfügung zu stellen! Stellen Sie sich das mal vor: endlich kommen Ihre Sprösslinge an die frische Luft und können an verkehrsnahen Zonen Zocken was das Herz begehrt, anstatt den ganzen Tag im ungelüfteten Zimmer zu sitzen!

4. Juli 2022

Stammtischinfo

In tiefer Trauer mussten wir hinnehmen das unsere bisherige Stammtischlokation „Der Turm“ zum 30.6. geschlossen wurde. Und das obwohl wir so hart an einer Umsatzsteigerung mitgearbeitet haben.

Daher werden wir unseren nächsten Stammtisch am 7.7.2022 ab 19:00 im Trödler stattfinden lassen. Über die nachfolgenden Stammtischlokationen werden wir Euch natürlerich informatistisch informieren.