Neuigkeiten

Sonntag, 9. Juni 2019

Der Sommer naht, der Durst steigt!

Angesichts der ersten großen Hitzeperiode 2019 dürstet Die PARTEI Wolfenbüttel bereits jetzt voller Spannung einem weiteren Gedeihen der Pläne entgegen, Trinkwasserbrunnen in der Wolfenbütteler Innenstadt zu installieren.
Und bereits jetzt werden intern Wetten abgeschlossen, wann es nach der Installation zu ersten Defekten, bzw. hygienebedingten Abschaltungen kommen wird und die Brunnen aufgrund genannter Umstände zu knochentrockenen Kunstwerken und Zeugnissen umständlichen Denkens werden.
Der Kreisverband freut sich schon darauf, den an versiegten Quellen dürstenden Kehlen eine ebenso einfache, wie auch wartungsarme und kostengünstige Lösung anbieten zu können: Die PARTEI Wolfenbüttel ist bereits im letzten Jahr mit diversen Geschäften in der Innenstadt ins Gespräch gekommen und hat das Projekt „Refill“ vorgestellt. Hierbei signalisieren Geschäfte durch einen kleinen Aufkleber, dass durstige Menschen hier ohne Gegenleistung ihre Trinkwasserflaschen auffüllen lassen können.


Weitere Geschäfte, die sich an dieser Aktion beteiligen möchten, können die neutral gehaltenen Refill-Aufkleber gerne über den Kreisverband Wolfenbüttel der Partei Die PARTEI beziehen, oder sich auf www.refill-deutschland.de eigenständig an dieser sinnvollen Aktion beteiligen.

Die ersten 15 durstigen Menschen bekommen vom Kreisverband sogar noch eine wieder- verschließbare Glasflasche geschenkt, wenn sie sich bei Barrique in der Langen Herzogstraße 58 mit dem Stichwort „Refill“ melden.