Archiv des Autors: gneuberger

Donnerstag, 11. Mai 2017

Rauchverbot in Ulm? Ohne uns!

Wie Die PARTEI sichtlich entsetzt den Systemmedien entnehmen mußte, will Stadtrath Dr. Roth (Augenarzt / CDU) ein Rauchverbot für die Ulmer Innenstadt. Aus Sicht der Die PARTEI ist dies weder eine Lösung noch das eigentliche Problem.

Donnerstag, 27. April 2017

Für die deutsche Wirtschaft!

Die Partei für Arbeitgeber, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI) sowie die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken OV Ulm und das Kollektiv.26 – Autonome Gruppe Ulm rufen auf zur traditionellen Arbeitgeber-Demo am historischen Tag der Arbeitgeber, dem … Weiterlesen

Samstag, 15. April 2017

Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Ulm

Sehr geehrte Handwerkskammer! Wir haben erfahren, daß Sie bildungspolitische Dialoge in Zusammenarbeit mit Parteien veranstalten. Dies ist ein äußerst lobenswertes Vorgehen.

Donnerstag, 13. April 2017

Busspuren für Busse. Und Straßenbahnen.

Mit Erstaunen hat die außerparlamentarische Fraktion der PARTEI im Gemeinderat Ulm den Vorschlag der CDU-Fraktion, die Busspuren im Bereich der Neuen Mitte auch für den motorisierten Individualverkehr zu öffnen, zur Kenntnis genommen.

Sonntag, 11. September 2016

Zombie Walk

Die PARTEI unterstützt den Zombie Walk. Wir sehen uns als politischen Arm der Untoten, die keine Lobby bei den etablierten Altparteien haben.

Dienstag, 6. September 2016

Schmidberger ist Kandidat

Pressemitteilung der Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI)

Montag, 22. August 2016

Wahlkreisversammlung zur Bundestagswahl am 4. September

Hi Hintner Genoss*Inx! Die Machtübernahme rückt näher. Aber zuvor erwartet uns noch überflüssige Bürokratie und viel Arbeit.

Sonntag, 21. August 2016

Dornstädter Gerhard Neuberger auf der Landesliste der PARTEI

Sehr geehrte Systempresse! Wir haben wieder eine Pressemitteilung, die Sie unbedingt abdrucken sollten.

Samstag, 20. August 2016

Sehr geehrter Herr de Maizière!

Wir erkennen Ihre Bemühungen im Terrorkampf an. Die Vorratsdatenspeicherung, das Verbot von Burka, illegalen Waffen und Doppelpässen, sowie die Käfighaltung der Wiesn-Besucher sind gute Ansätze.

Freitag, 29. Juli 2016

SPD in Not – Die PARTEI hilft!

Die SPD sucht verzweifelt Kandidaten für den Bundestag. Natürlich ist es nicht leicht, ausgerechnet für die SPD zu kandidieren – trotzdem hat Die PARTEI Ulm / Albdonaukreis heute dieses Hilfsangebot geschickt!