Neuigkeiten

Mittwoch, 5. April 2017

Landtagswahl, wir kommen!

Der Kreiswahlausschuss hat in seiner heutigen Sitzung sechs Wahlkreiskandidat_*Innen der PARTEI Köln zur Wahl am 14. Mai zugelassen. Jetzt kann uns nur noch die Dummheit des Stimmviehs von der Machtübernahme abhalten. Hurra!
Für Höhepunkte in der ansonsten eher ereignisarmen Veranstaltung sorgte – wie könnte es anders sein – die PARTEI: Das Verlesen der E-Mail-Adressen unserer KandidatX, darunter „kaderlot@nulldie-partei.koeln“ und „masturbator@nulldie-partei.koeln“, durch die Juristin des Wahlamtes sorgte für allgemeine Erheiterung. (Ausnahme: AfD. Die sind wohl eher freudlos.)
Nicht zugelassen wurde unser Kandidat für den Wahlkreis 17 (Köln V), Dominik Frank, mangels ausreichender Anzahl an gültigen Unterstützungsunterschriften. In diesem Zusammenhang fordern wir die Renaturierung und anschließende Ausgemeindung des Porzer Stadtbezirks. Porz raus aus Köln!
Für eine Zukunft mit Zukunft: Mit beiden Stimmen Die PARTEI wählen – Wir meinen es ernst!