Neuigkeiten

Dienstag, 12. Februar 2019

Hurra

Bremen-Nord wird verkehrstechnisch endlich von Bremen-Stadt getrennt.
https://bit.ly/2I9ZcrB

Montag, 11. Februar 2019

Bürgerschaftswahlversprechen3:

  1. Die zuverlässigkeit des Nahverkehres in Bremen-Nord durch Transrapid, Hyperloop, NWB und BSAG ist nachhaltig gescheitert. Wir werden nach der Wahl sofort damit beginnen eine von Bremen unabhängige Lösung in die Realität umzusetzen. Diese Hochtechnologischen Versuche bisher sind zu anfällig für Störungen zb. im Beriebsablauf, und wir werden eine seit jahrhunderten bewährte Technik einsetzen: Die Schwebebahn, allerdings unter der Erde! Damit gehören alle Ausreden der Vergangenheit an, und wir können einen pünktlichen, komfortablen Transfer von Farge bis Oslebshausen gewährleisten.

Dienstag, 5. Februar 2019

2. Bürgerschaftswahlverprechen2019:

2.Bürgerschaftswahlverprechen2019: Wir begrüßen die innovative Vorraussicht der Deutsche Bahn alle Bäume an der Bahnstrecke HB->Nord zu fällen und sehen das im Wandel des Klimas als erfolgversprechendes Konzept. Für ein Baumfreies Bremen-Nord werden die Ausgleichspflanzungen von Stadtgrün fast ausschliesslich im Bremer Stadtgebiet vorgenommen um uns vor den Gefahren Laubfall, Schatten und Umkippen zu schützen. Bremen-Nord: Für eine lebenswerte und urbane Zukunft ohne Grün! (Ausnahme: Grünkohl).
#Bürgerschaftswahl019

Dienstag, 29. Januar 2019

1. Bürgerschaftswahlversprechen 2019

Weil wir gewinnen, wird die marode Lesumbrücke zum TourismusKernkonzept Bremen-Nord dazugehören. Das wird den hiesigen Schrotthandel beleben, wir werden den Begriff Autofriedhof endlich positiv besetzen.
Wir werden Synergieeffekte mit der sog. Verkehrssünderdatei nutzen. Die erfolgreichen Jumps inkl. der üblichen Standards zb. Wheely, Kerze oder Miami Hop werden prämiert und die ermittelten Punkte in Flensburg gegengerechnet!

Sonntag, 20. Januar 2019

Mitgliederversammlung

Der sehr gute Kreisverband Bremen-Nord Die PARTEI lädt zur Mitgliederversammlung am 4.3.2018 um 18:15 im Muddys (Vegesacker Bahnhofsplatz) ein. Die Parteiengesetze schreiben Dinge vor, wie z.B. den Vorstand des Kreisverbandes turnusmässig zu bestätigen/neuzuwählen. Der KV Bremen-Nord verbindet diese MV gleichzeitig mit der Wahl (Benennung) der Beiratskandidaten für EUCH in Lesum, Vegesack und Blumenthal! Jedes Bremen-Norder PARTEIMitglied kann sich aufstellen lassen, ohne Kosten und Mühen – wir erledigen das für Euch. Denn wir wollen den sowieso schon sehr unübersichtlichen Wahlzettel mit unseren 36 (Stand Jan. 2018) Bremen-Norder Mitgliedern um mind. 1 ganze Seite erweitern. Zusätzlich haben wir schon einen professionellen Protokolanten engagiert, also kann dieses Amt schon mal nicht auf uns fallen. Ablaufplanung: Dings & Das, Sonstiges —> 19:00 Schluss. Punkt. HURRA

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Verkehrsfunk:

Der Verkehrsexperte der PARTEI Bremen Nord, Chuck N., zur aktuellen Lage: