Neuigkeiten

Mittwoch, 23. Januar 2019

Die PARTEI Bielefeld fordert eine Verneigung vor Elmar Brocken

Die PARTEI Bielefeld fordert eine Verneigung vor Elmar Brocken, dem besten Bielefelder Komiker, den das EU-Parlament je hatte!

Deshalb: Sofortige Umbenennung zweier Externsteine in „Bielefelder Brocken“ und „Die PARTEIspitze.“

Außerdem: 150 Euro Eintritt für den Brocken, entsprechend dem Betrag, den Besucher offenbar an Elmar abdrücken durften und zwar zusätzlich zur Kostenerstattung, die er anschließend durch das Parlament erhielt.

Statt 174 kg CDU in ihrem natürlichen Habitat zu besichtigen, gibt es mit uns mehr als 185.000 kg CDU für 150€. Der Berg „Die PARTEIspitze“, in direkter Nachbarschaft zum Brocken, bietet natürlich freien Eintritt.
Schließlich ist Martin Sonneborn in der Lage, für seinen aufwendigen Lebensstil selbst aufzukommen.

Externsteine muss Brocken werden!